az-ubytovani.info *** Appartement Holiday Unterkunft Trebic

*** Appartement Holiday Unterkunft Trebic

Appartement Trebic Holiday Třebíč (deutsch Trebitsch) ist die Bezirksstadt des Okres Třebíč in Tschechien. Sie liegt an beiden Seiten der Jihlava, die eine natürliche Achse der Stadt und auch des gesamten Bezirks bildet. Umgeben ist die in 405 m ü. M. gelegene Stadt von der für die Böhmisch-Mährische Höhe typischen Natur. Während der Jahrhunderte wuchs die Stadt zu einem Zentrum der Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Kultur in Südwestmähren..

Třebíč Pension Lima Unterkunft:
Pension Lima befindet sich im Zentrum der Stadt Tennessee,  Pension Lima eignet sich für gewerbliche Kunden, Familien mit Kindern und Touristen.  Die Möglichkeit der Unterkunft für eine Nacht und bei dem längerem Unterkunft in Pension bieten Rabatte für Kunden.  LIMA Pension bietet die Unterkunft in einem Doppelzimmer, zwei Suiten und vier Präsidenten-Apartement.  Alle Zimmer sind luxuriös, einschließlich Satelliten-Fernsehen und bar. Weiter Bad, WC, Schränke, Nachttisch, Lampe, Sofa.


Pension Lima Präsidenten-Apartement für 4 Personen:
Über die Größe von 120 m2 in  Dachgeschosseinbau des rekonstruierten Hauses in der Innenstadt.  Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Zusatzbett, Zimmer mit ausgestattete Küche.  Badezimmer mit Dusche und Badewanne Ecke und Fußbodenheizung.  2x WC mit Bidet, Waschmaschine mit dem Trockner, SAT-TV, Safe, zentrale Staubsauger, die Möglichkeit der Internet-Anschluss, Klimaanlage, Parkplatz vor der Pension.  Der Preis für das Apartement1 Nacht CZK 2000, in der langfristigen Unterkunft Option Rabatte.

Pension Třebíč Unterkunft Lima Sehenswürdigkeiten:
Das Jüdische Viertel (Ghetto) von Třebíč wurde 2003 nach aufwändiger Restaurierung in die UNESCO-Liste des Weltkultur- und Naturerbes der Menschheit aufgenommen. Es ist das einzige jüdische Denkmal dieser Liste außerhalb Israels. Der jüdische Friedhof zählt mit rund 3.000 Grabsteinen auf fast 12.000 m² zu den größten der Tschechischen Republik. Die St.-Prokop-Basilika ist ein bedeutendes architektonisches Beispiel für den Übergang von der Romanik zur Gotik. Sie wurde nach den starken Beschädigungen 1468 säkularisiert und erst 1725 - 1731 durch Franz Maximilian Kaňka unter Hinzufügung barocker Stilelemente renoviert mit anschließender Wiederweihe. Die Basilika wurde ebenfalls in die Liste des UNESCO-Welterbes eingetragen. Das Schloss entstand aus der Benediktiner-Abtei nach deren Säkularisierung und beherbergt heute das Museum der Böhmisch-Mährischen Höhe mit seinen Weihnachtskrippen-, Moldaviten- und Tabakspfeifen-Sammlungen. Der Karlsplatz (Karlovo náměstí) - zentraler Marktplatz der Stadt mit einer Fläche von etwa 22.000 m² - wird umsäumt von zahlreichen Barock- und einigen Renaissance-Gebäuden.

 
Appartement Trebic Holiday - Internet Zugang zur VerfügungAppartement Trebic Holiday - Television ermöglicht die Annahme dem Satellitenprogramm.Appartement Trebic Holiday - In dem Zimmer gibtes  FernseherAppartement Trebic Holiday - In dem Zimmer gibt es BadezimmerAppartement Trebic Holiday - In dem Zimmer gibtes Toilet